Privathaftpflicht

 

Rotwein wird ausgeschüttet

Haftpflichtversicherung günstig absichern!

Eine Haftpflichtversicherung sichert grundsätzlich den Versicherungsnehmer gegen Ansprüche Dritter ab. Wenn der Versicherte zu Schadensersatzansprüchen verpflichtet ist, dann springt die Haftpflichtversicherung ein. Bei unbegründeten Ansprüchen finanziert die Haftpflichtversicherung dann außerdem deren Abwehr. Für den privaten Haushalt ist eine Privathaftpflichtversicherung auf jeden Fall empfehlenswert, da ansonsten eventuelle Schäden aus eigener Tasche bezahlt werden müssen, und zwar in voller Höhe.


Starten Sie jetzt einen Vergleich und finden die besten Preis-Leistungs-Angebote gleich heraus!

Für ergänzende Informationen über unser Leistungsangebot oder Erstellung eines Vergleichsangebotes rufen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie gern zu den entsprechenden Tarifen.

 

Dieser Vergleichsrechner wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Falls der Tarifrechner unterhalb nicht richtig angezeigt wird, oder Sie Tarife gegenüberstellen möchten, empfehlen wir die Vollansicht zu nutzen: zum Vergleichsrechner

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Blaudirekt zu laden.

Inhalt laden

 

Privathaftpflicht:

DIREKT SCHREIBEN









    KundeInteressent




    Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
    Alle mit Sternchen* gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

     

    Die Privathaftpflicht ist die wichtigste Versicherung für jeden Privatkunden. Aus dem bürgerlichen Gesetzbuch ergibt sich eine Ersatzpflicht für alle Schäden, die man – vorsätzlich oder fahrlässig – einem Dritten zufügt.

    Leichte Versehen wie z.B. Vorfahrtsfehler beim Fahrradfahren, oder verkratzen eines Autos mit dem Lenker, können teuer werden.

    Sobald Personen zu Schaden kommen, können Schadenersatzforderungen in Millionenhöhe den finanziellen Ruin des Schadenverursachers bedeuten. Die Ersatzpflicht ist in der Höhe unbegrenzt und kann daher existenzbedrohende Größenordnungen erreichen.

    Sie haften also mit Ihrem ganzen Vermögen

    Nicht alle Schäden sind so harmlos, wie die zerstörte Vase oder das runtergefalle Handy eines Freundes.

    Schnell kann der Schaden so hoch sein, dass Ihre wirtschaftliche Existenz gefährdet ist.
    Sie haften mit allem Vermögen das Sie haben, Haus- und Grundbesitz, Lon- und Gehalt, Bankguthaben und sogar einer späteren Erbschaft.

    Die Privathaftpflicht ist daher unverzichtbar!

    Collapse Content
    Collapse Content
    Collapse Content
    Collapse Content
    Collapse Content